YuboFiT gym-tea professional®

Experten-Tipp: Weißere Zähne durch Öl?

Ich trage nun seit anderthalb Jahren eine feste Zahnspange und habe schon oft überlegt, wie ich meine Zähne einfach weißer bekomme. Eine Möglichkeit wären sogenannte Whitestripes, die weißere Zähne nach 14 Tagen versprechen. Aber muss es nicht auch eine natürliche Variante geben, um solche Ergebnisse zu erzielen?

Die Antwort lautet Ja. Das Ölziehen ist ein ayurvedisches Naturheilverfahren, das die Zähne nicht nur natürlich aufhellt, sondern auch Plaque auf und zwischen den Zähnen beseitigt, das Zahnfleisch stärkt und Mundgeruch vorbeugt. Die sich im Mundraum befindenden Giftstoffe und Krankheitserreger binden sich an das Öl und werden somit beseitigt. Neben der Mundhygiene hat das Ölziehen auch andere positive Wirkungen auf unseren Körper:

  • Gesteigerte Energie
  • Gegen Herzkrankheiten
  • Verringert Kopfschmerzen
  • Weniger Hautbeschwerden
  • Besserer Schlaf
  • Allgemeine Entgiftung

Doch wie Funktioniert das Ölziehen eigentlich?

  1. Zuerst sollte man sich ein geeignetes Öl heraussuchen. Traditionell ist Sesamöl, doch gerade Kokosöl soll dank seinen antibakteriellen Eigenschaften sehr gut sein. Man kann natürlich auch Olivenöl, Sonnenblumenöl, etc. nehmen.
  2. Nun gibt man auf einen Löffel (Anfangs sollte man eher zu einem Teelöffel greifen, da das Ölige Geschmackserlebnis sehr gewöhnungsbedürftig ist und durch das bewegen des Öls die Flüssigkeit im Mund durch die angeregten Speicheldrüsen zunimmt) eine kleine Menge Öl und bewegt diese wie eine Mundspülung im Mund hin und her. Nach etwa 15-20 Minuten kann man die Flüssigkeit ausspucken. Das hört sich zwar recht lange an, ist aber notwendig, da das Öl nur so in wirklich allen Ecken seine Wirkung zeigen kann. Achtung: Man das Öl nicht herunterschlucken, da man die Giftstoffe ja los werden will:D
  3. Empfohlen wird, diesen Vorgang jeden Morgen zu wiederholen. Vor allem durch diese Regelmäßigkeit werden schnell erfolge sichtbar. Ein anderer Tipp ist, dies auf leeren Magen zu tun, da so die Wirkung größer ist.
  4. Danach wird der Mund mit warmem Wasser ausgespült und normal die Zähne geputzt.

Quellen: http://www.greensoul.de/grune-gesundheit-olziehen/
http://www.fitforfun.de/beauty-wellness/gesundheit/oelziehen-gesund-und-schoen-durch-oelziehen-158601.html
http://www.stozzon.de/images/stories/content/oel-ziehen.jpg
Experten-Tipp in der Kategorie Schönheit von workforthedream vom