YuboFiT gym-tea professional®

Fragen / Posts

Frage & Antwort (Bitte logge dich ein, um halloass Fragen zu stellen!)

halloass
Fragen & Posts

Post von vor
vitamine, vitamine, vitamine - das ist heute der inhalt meines tages. ich bin nicht wirklich krank aber ich fühle mich so schlapp und müde. kopfschmerzen habe ich auch noch. ja, ich war auch schon an der frischen luft aber ich fühlte mich, als wäre eine dampfwalze über mich rübergerollt. es könnte auch daran liegen, dass ich jetzt 4 1/2 tage am stück nur action hatte...wow, das macht sich bemerkbar.
donnerstag abend war ich bei freunden, freitag kamen freunde zu mir(mit ihrem kind, welches erst 11 wochen alt ist), samstag war der haushalt mal dran, nachdem ich ausgeschlafen habe und nachmittags /abends waren wieder die freunde mit kind da, sonntag oster"feierei" bei meiner familie und abends unterwegs, montag habe ich mal ausgeschlafen und nachmittags gabs bei mir kaffee und kuchen mit meiner mama und meinem bruder und abends haben meine mama und ich maze runner 3 geguckt!! super film!! ich habs ja nicht so mit filmen (kenne meistens nur die titel, ich kann die namen der schauspieler meistens gesichtern nicht zuordnen und klassiker filme gehen meistens an mir vorbei) und ICH war geflasht vom film..ich muss dazu sagen 1&2 habe ich nicht geguckt :D

ich esse jetzt was und dann schlafe ich ..puuh.


ach, eine letzte frage habe ich noch:

nächste woche besteht mir eine operation an meiner hüfte bevor (neues hüftgelenk). habt ihr noch eine idee, was ich essenstechnisch vorab einkaufen kann? also etwas, was den kreislauf ankurbelt oder mich etwas fitter hält und was nicht vergammeln kann bzw nicht so schnell schlecht wird? ich habe immer 1-2 tage volles programm nach der op (übergeben, schlecht sein, zustand nach valium - nein ich habe noch kein valium zu mir genommen aber ich denke immer, so muss sich das anfühlen :D - und mein kreislauf ist immer im keller) . am meisten angst habe ich vor diesem zustand, weil ich den zustand abscheulich finde...
aber ich freue mich auch darauf, denn ich habe diese krankheit schon seit 16 jahren!!! ich glaube, ich werde heulen vor freude, wie ein mensch laufen zu können, der nie humpelt, nie schmerzen hat und gleich lange beine hat!! omg, das ist so krasss. ihr könnt es euch nicht vorstellen, was das mit mir macht (vorfreude pur)!!!

so, schönen tag euch noch :)
halloass
Fragen & Posts

Post von vor
noch eine frage...:D

was sagt ihr? kohlehydrate vor oder nach dem training? eiweiß vor oder nach dem training?
die ernährungsberatung in meinem fitnesstudio sagte meiner mutter, man solle kohlenhydrate UND eiweiß vor dem training zu sich nehmen und nach dem training auch..
was sagt ihr? ich habe die erfahrung gemacht, dass mir eiweiß nach dem training gut tut mit leichten kphlenhydrate bzw sowas wie vollkorn, reis und kombiniert mit eiweß wie zb einem shake oder irgendwie thunfisch oder n riegel aber was hat das it dem eiweiß vor dem training auf sich?
Fragen & Posts
meralgnieserKommentar von vor
also ich meine gelesen zu haben, dass es in der Regel völlig egal ist und man darauf achten sollte, das Eiweiß etc. über den Tag verteilt, zu jeder Mahlzeit, zu sich zu nehmen.
passt mir auch am besten. wenn ich nur abends Eiweiß zu mir nehme ( nach dem training) dann ist mir das zu viel und mir wird schlecht und gerade Kohlenhydrate nehme ich paar mehr vor dem Training - gibt mir noch ein wenig Energie.

probier einfach mal ein bisschen aus, wie du dich am besten fühlst.
Fragen & Posts
halloassKommentar von vor
okay, danke :)
Fragen & Posts
merihaaxxKommentar von vor
ich mache es immer so, dass ich vor dem training (so ca 2 stunden davor) mehr kohlenhydrate zu mir nehme und nach dem training irgendwas leichtes, eiweißreiches. denke aber nicht, das es SO eine große rolle spielt? bin aber auch keine expertin darin.
halloass
Fragen & Posts

Post von vor
hallo ihr lieben,

ich habe seit einigen tagen eine frage im kopf, die ich mir nicht beantworten kann und bei google finde ich so gegensätzliche antworten...
kann man mit krafttraining abnehmen? kann man so viel energie verbrennen, sodass der körper an die fettreserven geht? wie stelle ich das am besten an und wie sollte meine ernährung dazu am besten aussehen?

ich habe leider wieder etwas zugenommen, weil ich gesundheitlich leider kaum sport machen konnte und deshalb bin ich in einigen hinsichten "etwas aus der form geraten " :D ich möchte gerne, wenn es geht 5-10 kilo abnehmen und einfach definierter sein.

ich bin leider wieder in den scheiß geraten. dass ich irgendwie aus langeweile, hunger oder sonstigen unerfidnlichen gründen anfange zu futtern und ich esse einfach irgewndwie zu viel bzw mehr, als mein umsatz es mir erlaubt...ach herjee..

was soll ich tun und wieso? :D

ICH BRAUCHE EURE HILFE, um aus dem blöden teufelskreis rauszukommen und der versuchung wiederstehen zu können.
mich macht da irgendwie traurig, weil ich damals schöne 55 kg bei 1,60 m gewogen habe und jetzt wiege ich wieder 63 kg und leider ist das alles nicht muskulös sondern FETT UND HAUT :(
Fragen & Posts
mrgymlifestyleKommentar von vor
also fett würde ich immer gering halten, wenn man fett verlieren möchte, klar sollte man Omega 3 zu sich nehmen, aber all die anderen Fette sollte man gering halten. Grundsätzlich würde ich sagen, das es möglich ist durch Krafttraining fett zu verlieren, aber man sollte dennoch ein ruhiges Cardio dazu machen, damit es etwas schneller geht... Beim reinen Muskelaufbau wird das Gewicht auf der Waage meist mehr und dann bekommt man das Gefühl (Dicker zu werden), weil Muskeln schwerer sind. Wenn man aber nur Kraftsport betreibt und Abnehmen möchte sollte man dokumentieren durch Wöchentliche
Fotos, Abmessen mit Maßband und als letzte Kontrolle die Waage.... Aber ich rate Cardio zu machen, alleine für die Gesundheit (Herzmuskel), um Fit zu werden und für eine gesunde Mischung für den Körper.... So bleibt man lange Fit und Vital... Beginn einfach bei 10 Minuten und mach einfach jede Woche 5 Minuten mehr.... funktioniert Garantiert
Fragen & Posts
halloassKommentar von vor
ok..eins verwirrt mich aber noch..wenn ich im kaloriendefizit bin, nehme ich ab. aber um muskeln aufzubauen, brauche ich doch ein kalorienüberschuss? das ist ja ziemlich gegensätzlich..was tun?
Fragen & Posts
mmeherzKommentar von vor
naja du müsstest dich für eins entscheiden.
halloass
Fragen & Posts

Post von vor
hey leute,

ich habe morgen ein vorstellungsgespräch für ein längeres praktikum (5 monate) in der polster und dekorationsnäherei. (ist wie raumaustattung nur ohne boden verlegen grob gesagt). ich arbeite in einer einrichtung für beeinträchtigte leute (psyche/körper) und mich hat leider beides erwischt. das mit der psyche ist halt immer doof, weil ich mich tagelang vorher verrückt mache, was sage ich wann und wie viel, sodass man mich eben nicht ablehnt. ich bin auf dieses praktikum angewiesen, da meine ausbilderin sonst echt auch mal anders kann (sauer wird etc.). ich habe leider eine hüftgelenkserkrankung, die dazu führt, dass ich ALLE tätigkeiten ausführen kann, eben NUR nicht richtig schwer tragen (zb teppichballen hochheben etc). was meint ihr, wie ich das am besten in einem bewerbungsgespräch verpacken kann? oder lieber weglassen? was ist, wenn er fragt, waum ich in dieser sondereinrichtung im berufsbildungswerk arbeite? er weiß das, durch das telefonat.

ich wäre euch für eure hilfe unendlich dankbar...ich habe nämlich schon bauchschmerzen ...tschuldigung aber ich habe, was sowas angeht, echt ne schraube locker :D aber ist ja auch ein stück menschlichekit, oder? ich jedenfalls gehe auch mit meinen MACKEN und mit diesen schwierigkeiten sehr offen um, damit ich mir damit türen öffne..ich denke nämlich immer, ehrlichkeit währt am längsten
Fragen & Posts
anna26Kommentar von vor
hey (: ich hatte mittlerweile schon einige wichtige vorstellungsgespräche, die alle sehr positiv verlaufen sind und ich am ende immer auch den job bekommen habe. alleine, dass du zu dem gespräch eingeladen worden bist, bedeutet dass der arbeitgeber interesse an dir hat und mit dem gedanken spielt dich einzustellen. du hast also schon mal iwie überzeugt und das vorstellungsgespräch ist nur mehr die letzte kleine hürde. meine tipps: sei ehrlich, verstell dich nicht und versuch positiv und locker an das ganze heranzutreten. das sind dort auch nur ganz normale menschen, mit ganz normalen problemen :D und ja... wenn du so wie du bist, in deren augen nicht ins team passt, oder der arbeit nicht gewachsen bist - dann ist das vermutlich so und du würdest da ohnehin nicht glücklich werden! demnach, du kannst nur gewinnen (; ich wünsch dir viel glück und erfolg!! (:
Fragen & Posts
jessicafitnessKommentar von vor
wenn du damit offen umgehst, dann weißt du doch, was du zu tun hast, wenn du ihn überzeugt hast mit deinem Charakter und anderen Eigenschaften, dann wird er dich auch nehmen, ohne das du teppichballen tragen musst :-) positiv vibes
Fragen & Posts
leaalexaKommentar von vor
wer stärken hat, hat irgendwo auch schwächen. niemand kann alles. mach ihm klar, was du super kannst und später erklärst du ihm in ruhe, was eben einfach nicht so gut geht. er wird mit sicherheit verständnis zeigen! ♥
halloass
Fragen & Posts

Post von vor
hallo und guten morgen,

ich habe mal wieder ein rezept für euch. dieses mal geht es um ein, wie ich finde, sehr leckeres mittagessen. Ideal für leute nicht kein gluten bzw nicht so viel vertragen oder auch leute, die einfach gesünder essen wollen.

Nudeln aus Karotten mit einer frischkäse-kurkuma -soße

zutaten:

2 kartotten
1x gemüsebrühe
1/2 dose kichererbsen
1/2 packung frischkäse (kräuter)
125 ml wasser
2 tl kurkuma
nach belieben würzen:

ich habe nur noch etwas pfeffer dazu gegeben und manchmal, wenn ich lust habe, kommen bei mir noch chilis mit dazu.

zubereitung:

karotten von der schale entfernen und dann einfach mit einem sparschäler runter raspeln. oder ihr habe so eine spirale, wo man das genmüse durchdrehen kann. währenddessen schon einmal wasser aufsetzen und zum kochen bringen. nun können die "nudeln" auch schon in den topf. kichererbsen abtropfen und 1/2 dose dazu geben. die karotten auf geringer stufe 25 minuten kochen lassen und abgießen. dann kann die soße gemacht werden. hierfür 125 ml wasser mit gemüsebrühe in einen topf geben und zum kochen bringen. sobald die gemüsebrühe kocht, kann der frischkäse mit kräutern dazugegeben werden. sobald der käse sich aufgelöst hat, können kukuma und nach belieben der pfeffer und chili dazu.

die nudeln können nun zur soße hinzugegeben werden und alles gut miteinander vermengen. die karotten saugen sich mit der soße ein wenig voll, dann bekommen sie diese konsistenz, die nudeln haben.
ich habe es gestern zum ersten mal gekocht und bin so begeistert, sodass ich mich heute auf mein mittagessen sehr freue :) ich kann mir vorstellen, dass gelbe und rote paprika dazu auch nicht schlecht schmecken würden ...oder lauchzwiebeln...oder räuchertofu....
porre bestimmt auch...ach..man kann ja so viel ausprobieren und ich finde auch, dass es beim kochen kein richtiges richtig und falsch gibt sondern es kommt das auf den tisch, was einem gut schmeckt, oder?

GUTEN APPETIT :)
halloass
Fragen & Posts

Post von vor
Hallo ihr lieben,
ich wurde vor kurzem operiert und soll nun kräftigungsübungen für das bein machen. Laufen kann ich Tagesform abhängig mal ohne und mal mit gehstützen. Das soll ich auch. Könnt ihr mir Übungen bzw irgendwas empfehlen, wie ich mich vor einem derzeitigen Training aufwärmen kann bzw cardio machen kann? Ins Fitnessstudio gehe ich zurzeit nicht. Steppen, springen und rennen darf ich nicht.

Danke :)
Fragen & Posts
halloassKommentar von vor
Ein Laufband besitze ich leider auch nicht.
halloass
Fragen & Posts

Post von vor
Hallo ihr Lieben,

ich habe hier mal zwei sommerliche Salat Rezepte für euch.

Zutaten für Salat NUMMER 1:

Salat nach Wahl
Salatgurke
Salatkerne-Mix
Mozzarella oder Feta
Kiwi
Salatkräuter-Mix

Zubereitung:

Alles klein schnippeln bis auf die Kerne. Kerne ohne Öl in der Pfanne kurz anrösten (ohne Öl- die Kerne haben genug Fett zum anrösten. Achtung! Immer neben den Kernen stehen bleiben, denn nach angeröstet kommt angebrannt) Dressing zubereiten. Entweder, wie ich, eine Mischung mit Öl und Wasser anrühren oder ein Dressing selbst machen. Nun alles vermengen, ziehen lassen und genießen.

Zutaten für Salat NUMMER 2:

1 Dose Kichererbsen
Cherry Tomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Paprika
2 El Olivenöl
2 EL Essig
Schalenabrieb einer Zitrone
Saft einer ganzen Zitrone
Salz
Pfeffer
Kräuter der Provence

Zubereitung:

Kichererbsen abtropfen, und in die Schüssel geben. Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden und ebenfalls hinzugeben. Bei der Paprika und den Tomaten verfahrt ihr auch so.
Dressing anrühren: 2 EL Öl, 2 EL Essig, den Schalenabrieb und den Saft einer ganzen Zitrone hinzugeben. Nun das Dressing zum Salat geben und den Salat zum Schluss mit den gewünschten Gewürzen abschmecken.

Et voila! Beide Salate sind so simpel wie einfach und passen super in die Sommerzeit. Ich esse diese Salate super gerne, denn warmes Essen liegt mir an den heißen Tagen zu schwer im Magen und vom heißen Essen wird mir noch heißer- super unangenehm, wie ich finde!

Viel Spaß beim nachmachen und guten Appetit! :)
Fragen & Posts
NorderneyLiebeKommentar von vor
Poste das ganze doch bei der Rezeptdatenbank, dann bekommst du noch ein paar Coins dazu :)
Fragen & Posts
halloassKommentar von vor
oh ok, ja, werde ich machen :)
sry für die späte antwort, ich bin irgendwie in lezzter Zeit so selten hier :o
halloass
Fragen & Posts

Post von vor
Hallo ihr Lieben,
ich habe da mal eine frage....
ich habe mich mal mit de thema proteinpulver beschäftigt, allerdings fühle ich mich genauso schlau wie davor.
viele sagen es ist super natürlich und nicht schädlich für den körper andere sagen, lass die finger von dem zeug..
könnt ihr mir mal sagen ob das zeug gut oder schlecht ist und wenn warum?

Liebe Grüße und einen guten morgen/mittag oder abend wünsche ich euch :)
Fragen & Posts
NinichenKommentar von vor
Prinzipiell brauchst du keine Shakes wenn deine Ernährung deinen Eiweißbedarf decken kann. Praktisch sind sie jedoch , wenn du es eilig hast oder gerade auf dem Sprung bist, da man nach dem Krafttraining dem Körper relativ schnell Eiweiß liefern sollte.
Trotzdem ist es halt etwas was industriell herestellt wurde- heißt mit Süßstoff usw.
Es ersetzt definitiv keine Mahlzeit und sollte in Maßen genutzt werden . Du solltrst ebenfalls darauf achten genug Wasser zu trinken, da deine Niere sonst belastet werden kann.
Fragen & Posts
nikkiluKommentar von vor
ich denke auch, es kommt darauf an was du erreichen willst und vor allem wie du dich ernährst :) Ich zum Beispiel habe sie wie Janine schon gesagt hat auch nur nach dem Training getrunken, weil sie erstens satt machen und eben Energie und Eiweiß halt liefern. Ich hab aber irgendwann damit aufgehört weil sie immer scheußlich schmecken wenn ich sie mache und ich keine Lust habe mich durch 1000 Sorten durchzuprobieren bis ich eine finde die mir schmeckt


generell ist es glaube ich immer besser, die Nährstoffe auf "natürliche" Weise zu sich zu nehmen also durch die Ernährung :)
Fragen & Posts
ineesssKommentar von vor
Also ich finde es an sich nicht so schlecht, ich mach mir z.B oft 1 EL Hanfprotein in mein Porridge
Aber das besteht auch wirklich zu 100% nur aus Bio Hanfprotein
So etwas wie Whey (von denen es ja 1 Millionen Geschmacksrichtungen gibt) finde ich ganz schrecklich haha da ist die Zutatenliste immer sehr lang und nur die Hälfte davon sagt mir auch etwas. Von sowas würd ich generell die Finger lassen
halloass
Fragen & Posts

Post von vor
juhu! mein name ist ENDLICH mal wirklichkeit geworden und das training hat sich ausgezahlt..ich habe zwar nicht den knackpo schlechthin aber er ist immerhin etwas voluminöser geworden und etwas fett habe ich auch da verloren (danke veranlagung, danke körper, dass du nicht nur am bauch fett wegnimmst XD) ich freue mich auf noch mehr training :)
ASSthetik
Fragen & Posts

Frage
Woher hast du dein meistes Wissen über Fitness und Ernährung?
halloass
Fragen & Posts
halloass
Antwort von vor
selbst angegeeignet UND VIEL AUSPROBIERT. es gibt ja viele theorien und viele sagen, dies ist toll und das nicht. dann kommt wieder ein anderer und sagt das gegenteil. Ich habe für mich gelernt, lesen, lesen, verstehen, ausprobieren - bilanz zoehen! :)
1