YuboFiT gym-tea professional®

Post von halloass

halloass
Fragen & Posts

Post von vor
hello, nach lange zeit mal wieder :)

wie gehts, wie stehts? also ich bin dick erkältet, huste ganz schlimm, bin furchtbar ausgelaugt und müde und habe imense Kopfschmerzen :(

bisher trinke ich tee mit zitronensaft und ingwerscheiben, achte auf obst und gemüse und bin mindestens 1x am tag draußen, damit ich frische luft schnappe! achja, schlafen tue ich auch wie ein weltmeister :)
es ist so doll, dass ich auch bis ende der woche krank geschrieben bin..

so, nun habe ich zwei fragen dazu..

was kann ich noch tun, um meiner genesung auf die sprünge zu helfen?
und, wie beuge ich dem ganzen vor, weil ich echt jede erkältungswelle mitnehme..das ist soo nervig
Fragen & Posts
MalouKommentar von vor
Schau mal! Bei uns gibt es jeden Tag vormittags frischen Saft. Das hilft unheimlich gut über die Erkältungszeit. Der Saft ist aus Möhre, Orange, Apfel, Salat, Chiasamen, Balsilikumsamen, etwas Hanföl. Schmeckt traumhaft! Man braucht halt ein etwas größeres Gemüsefach im Kühlschrank ...


Gute Besserung.
Fragen & Posts
SHINee24Kommentar von vor
Hört sich echt traumhaft lecker an
Ich bin auch gerade ziemlich erkältet, bereits seit Wochen.
Eine Frage, weiß jemand ob es schlecht ist, während einer Erkältung zu trainieren oder ist das nur bei einer Grippe nicht gut? Jeder sagt etwas anderes..
Fragen & Posts
MalouKommentar von vor
Also, ich würde tatsächlich auch mit einer Erkältung nicht trainieren! Der Körper ist ja dann auf Abwehr aus und braucht Kraft. Richtig auskurieren und dann geht es weiter. Wie sieht es mit deiner Zinkversorgung aus? Ein Zinkmangel führt zu einem eingeschränkten Immunsystem, was die Anfälligkeit für bakterielle-, Pilz- und Virusinfektionen erhöht. Vitamin C ist natürlich der Klassiker.
Teilen auf: