YuboFiT gym-tea professional®

Fragen / Posts

Frage & Antwort (Bitte logge dich ein, um Vegan-Buddy Fragen zu stellen!)

Vegan-Buddy
Fragen & Posts

Post von vor
Ich habe ein neues Foto in meinem Profil hochgeladen (https://www.assthetik.de/Vegan-Buddy/photos/photo-107492.html).

Gerstenmehl - Kuchen
mit Joghurt-weiße-Schoki-Kruste


2 1/4 Tassen Gerstenmehl
in eine Schüssel mit
1 Tasse Dicksaft
1 Tasse Wasser
1/2 Tasse geschmacksneutralem Öl und
1 TL Natron gemischt mit 1 TL Apfelessig
mit dem Schneebesen einrühren und
bei 175°C ca 15 Minuten backen

Vanillejoghurt mit Naturjoghurt verrühren und weiße Schokolade (z.B iChoc) reinbröckeln.
Das dann auf den Kuchen streichen und nochmals 15 min backen.

Abkühlen lassen...dann essen
Vegan-Buddy
Fragen & Posts

Post von vor
Ich habe ein neues Foto in meinem Profil hochgeladen (https://www.assthetik.de/Vegan-Buddy/photos/photo-107491.html).
Vegan-Buddy
Fragen & Posts

Post von vor
Ich habe ein neues Foto in meinem Profil hochgeladen (https://www.assthetik.de/Vegan-Buddy/photos/photo-107490.html).

Wassermelonen-Himbeer-Sorbet mit Reissahne und Kokosrand

(uaaaaah!)
Vegan-Buddy
Fragen & Posts

Post von vor
Ich habe ein neues Foto in meinem Profil hochgeladen (https://www.assthetik.de/Vegan-Buddy/photos/photo-107489.html).

Reispapier - Wickel / Frühlingsrollen

Reispapier in eine ausreichend große Schale mit warmem Wasser legen. bis es geschmeidig wird, herausnehmen, abtropfen lassen, glatt ausbreiten und mit (gebratenem/gegartem) Gemüse, Sprossen etc. befüllen, wickeln, trocknen lassen und von beiden seiten goldbraun backen.
Ein Papier nach dem anderen einweichen lassen!!!!!!!
Vegan-Buddy
Fragen & Posts

Post von vor
Ich habe ein neues Foto in meinem Profil hochgeladen (https://www.assthetik.de/Vegan-Buddy/photos/photo-107488.html).
Fragen & Posts
SURYAKommentar von vor
Was soll das sein?
Vegan-Buddy
Fragen & Posts

Post von vor
Hiermit verabschiede ich mich von euch vor dem Wochenende.
Gebt auf euch Acht
Anonym
Frage eines Benutzers
 
Diese Masse an Bohnen, Linsen und Kohl kann ich nicht essen, um meinen Eiweißbedarf zu essen. Außerdem will ich nicht ständig furzen und mit einem dicken Bauch rumlaufen. Vegane Ernährung ist mir einfach zu schwer verdaulich. Ich habe deshalb aufgehört. :( Hat jemand ähnliches erlebt?
Vegan-Buddy
Fragen & Posts
Vegan-Buddy
Antwort von vor
Eine Masse von irgendetwas zu Essen, würde ich dir auch nicht empfehlen. Dein armer Bauch! Pflanzliche Eiweiße mußt du unbedingt kombinieren. Ich vertrage keine Hülsenfrüchte und bin auch kein Fan von einem aufgeblähten Körpergefühl. Spinat mit Mandeln oder Vollkorngetreide mit Nußsoße ist z.B. ein top Eiweißlieferant. Quinoa zur Gemüsepfanne, Knusperhanf in den Salat oder gerösteten Buchweizen ins Müsli machen dir ebenso keine Scherereien im Gedärm.
Linsen und seine Genossen sind echt Darmputzer und somit ab und an ein recht gutes Mittel zum Frühjahrsputz in unserem bedeutenden Organ.
Der Verzehr von Kohl kann Blähungen Verursachen (durch die Arbeit, die deine Bakterien für die Verdauung aufbringen) und einen unangenehmen Uringeruch hervorrufen (das ist Entgiftung!). Etwas geriebenen Ingwer oder Kümmelbrot zur Kohlsuppe tun dem Bauch da gut.
Fragen & Posts
Vegan-BuddyKommentar von vor
Ich bin da auch etwas empfindlicher als mein Umfeld. Ein gut gewürztes Seitan - Bratstück oder manche Sojaprodukte können ein super schmackhafter Proteinlieferant sein, aber ich vertrage solche Eiweißbomben nicht gut. Ihre Verdauung macht mir übelst zu schaffen. Weniger ist mehr. Also nur in weniger kompakten Dosen
Anonym
Frage eines Benutzers
 
Frage an die Frauen hier. Wie oft trainiert ihr Oberkörper in der Woche?
Vegan-Buddy
Fragen & Posts
Vegan-Buddy
Antwort von vor
Täglich. Es ist einfach die beste Vorbeugung, wenn frau zu Rückenproblemen neigt.
xocelinexo
Fragen & Posts
xocelinexo
Frage
Könnt ihr gute Eiweißriegel empfehlen?
Vegan-Buddy
Fragen & Posts
Vegan-Buddy
Antwort von vor
Warrior Blend, auch wenn es kein Riegel ist. Ich empfehle dir das, wenn du Sport machst...
Anonym
Frage eines Benutzers
 
Was hältst du vom Zuckerersatz Süßstoff?
Vegan-Buddy
Fragen & Posts
Vegan-Buddy
Antwort von vor
Die Herstellung künstlicher Süßstoffe ist meiner Ansicht nach Ressourcenverschwendung. Braucht kein Mensch, oder?
1